WIR SIND FÜR SIE DA

Hygiene und Gesundheit haben bei unserer Arbeit allerhöchste Priorität - ganz besonders in den aktuellen „Corona-Zeiten“. Wir sind optimal darauf vorbereitet und sicher im Umgang mit Infektionsschutzmaßnahmen. Unsere ohnehin hohen Hygienestandards und Maßnahmen garantieren Ihnen größtmögliche Sicherheit.

Wir möchten, dass Sie wissen, dass Ihr Wohlbefinden bei uns stets an erster Stelle steht!

Unser Team steht Ihnen wie gewohnt telefonisch und per Mail zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Zahnersatz

Brücken

Für wen geeignet?Patienten mit Zahnlücken / wenn keine Wurzel des Zahns mehr vorhanden ist
MaterialVerblendung aus zahnfarbener Keramik und Metallgerüst oder aus Vollkeramik
AlternativeKlebebrücken, Implantate
VorbereitungBeschleifen der benachbarten Zähne (welche als “Brückenpfeiler” dienen). ggf. Kariesbefall und Füllungen entfernen.
Dauer der Behandlungmehrere Sitzungen
Anästhesieörtliche Betäubung

Kronen

Für wen geeignet?Patienten, deren Zähne stark geschädigt, die Wurzeln aber noch intakt sind. Auch bei wurzelbehandelten Zähnen möglich.
MaterialVollkeramik (auch für Backenzähne und Allergiker geeignet)
Vorbereitungggf. Kariesbefall und Füllungen entfernen
Dauer der Behandlungmehrere Sitzungen
Anästhesieörtliche Betäubung

Zahnärztliche Prothetik ist heute bedeutend mehr als nur das Fertigen und Einsetzen von Prothesen. Es ist vielmehr das Einbringen von ästhetisch und biologisch einwandfreien Arbeiten. Durch unser hausinternes zahnärztliches Labor können wir die höchste Qualität für Ihren Zahnersatz garantieren.

Was ist Prothetik?

Prothetik wird auch Zahnersatz genannt und kann wie folgt gefertigt werden:

  • Kronen
  • Teilkronen
  • Inlays
  • Brücken
  • Veneers
  • Vollprothesen
  • Teilprothesen

Sind mehrere Behandlungen für meinen Zahnersatz notwendig?

Die Herstellung des Zahnersatzes ist sehr aufwendig und es wird höchste Präzision vorausgesetzt, da auf den Millimeter genau gearbeitet werden muss. Auch der zeitliche Aufwand ist gewaltig. Dennoch versuchen wir mit Hilfe unseres Eigenlabors die Fertigungszeiten möglichst kurz zu halten. Meist sind mindestens zwei Behandlungssitzungen nötig um den Zahnersatz einzusetzen.

Zahnersatz in einer Sitzung? Geht das?

Mit Hilfe der neuesten CAD/CAM-Techniken (3D-Scanner und Drucker) ist es möglich bestimmten Zahnersatz höchst präzise und ästhetisch in unserer Praxis herzustellen. Meist ist dabei nur eine einzige Behandlungssitzung bis zum fertigen Eingliedern des Zahnersatzes nötig. Wir verwenden das rennomierte Sirona Cerec 3D System und sind hierfür zertifiziert.

 


Ihre Zahnärzte in Marl

Dr. Peter Benning

Seit 35 Jahren kümmert sich Dr. Peter Benning um seine Patienten, in der 1950 von seinem Vater, Zahnarzt Toni Benning, gegründeten Praxis in Marl.

Christine Arnheim

Frau Arnheim verstärkt seit März 2020 das Team unserer Zahnarztpraxis.

Berufserfahrung

  • Seit über 35 Jahren ist er in der Zahnmedizin tätig.

Studium

  • Approbation und Promotion an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Gesamtes Spektrum der Zahnheilkunde, speziell Prothetik, Chirurgie und Implantologie.

Sonstige Tätigkeiten

  • Seit 19 Jahren ist er für die Zahnärztekammer Westfalen-Lippe als Gutachter tätig.

Berufserfahrung

  • Berufsausbildung zur Rettungsassistentin in Lüdinghausen
  • Zahnärztin in Coesfeld

Studium

  • Approbation an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Gesamtes Spektrum der Zahnheilkunde, speziell Zahnerhaltung, Endodontie, Prothetik, Kinderzahnheilkunde, Angstpatienten, Parodontologie

Ihre Vorteile

  • Hochqualifizierte Zahnärzte
  • Modernste Zahnmedizin
  • Zeitnahe Termine für Sie
  • Klimatisierte Behandlungsräume mit Blick ins Grüne
  • Kostenlose Parkplätze direkt vor der Praxis
  • Hochqualifizierte Mitarbeiter
  • Langjährige Erfahrung
  • Individuelle & persönliche Beratung
  • Rund um's Jahr für Sie da

Weitere Fragen zu Zahnersatz

Eine Teleskopprothese ist eine Teilprothese oder Vollprothese und ersetzt fehlende Zähne. Sie wird an den Restzähnen oder an den Zahnimplantaten verankert. Diese Prothese ist klammerfrei und wird durch die Reibungshaftung zwischen Innen- und Außenkronen gehalten.

Für einen schnellen Zahnersatz kann man eine herausnehmbare Prothese einsetzen. Diese kann innerhalb von zwei bis drei Behandlungen fertiggestellt werden. Folgende Behandlungsschritte sind für einen Sofort-Zahnersatz nötig: 

  1. Planung der Prothese 
  2. Abnahme eines Zahnabdrucks und Herstellung im Dentallabor
  3. Ggf. Entfernung der nicht-erhaltungswürdigen Zähne 
  4. Einsetzen der Prothese

Welcher Zahnersatz der Beste ist, kann nicht pauschal gesagt werden. Es hängt immer von dem individuellen Fall ab. Ihr Zahnarzt entscheidet gemeinsam mit Ihnen, welcher Zahnersatz für Sie am besten geeignet ist.


Glückliche Patienten

Kontakt

Zentrum für Zahnmedizin Marl
Dr. Benning & Kollegen

Rappaportstraße 21
45768 Marl

Telefon: 02365 927 4016
Fax: 02365 66123
E-Mail: info@zahnzentrum-marl.de

Öffnungszeiten

Mo7.30 - 18.00 Uhr
Di7.30 - 18.30 Uhr
Mi7.30 - 18.00 Uhr
Do   7.30 - 18.00 Uhr
Fr 7.30 - 15.00 Uhr

Kontakt- und Terminanfrage