WIR SIND FÜR SIE DA

Hygiene und Gesundheit haben bei unserer Arbeit allerhöchste Priorität - ganz besonders in den aktuellen „Corona-Zeiten“. Wir sind optimal darauf vorbereitet und sicher im Umgang mit Infektionsschutzmaßnahmen. Unsere ohnehin hohen Hygienestandards und Maßnahmen garantieren Ihnen größtmögliche Sicherheit.

Wir möchten, dass Sie wissen, dass Ihr Wohlbefinden bei uns stets an erster Stelle steht!

Unser Team steht Ihnen wie gewohnt telefonisch und per Mail zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Professionelle Zahnreinigung (PZR) Marl

Geeignet fürPatienten mit besonders hohem Risiko für Zahnerkrankungen
BehandlungsmethodeMechanisch, Ultraschall
BehandlungsdauerCa. 1 Stunde
BehandlungswiederholungEmpfehlung: 2x pro Jahr

Was beinhaltet die professionelle Zahnreinigung?

Sie wird von einem speziell geschulten Praxispersonal durchgeführt. In der Regel gehören folgende Leistungen dazu:

  • Entfernen von harten und weichen Belägen
  • Polieren
  • Fluoridieren
  • Beratung zur täglichen Mundhygiene

Auch die Beläge auf den Zahnoberflächen, in den Zwischenräumen und in den Zahnfleischtaschen werden entfernt.

Warum der Aufwand für eine professionelle Zahnreinigung?

Wer täglich mindestens zweimal ordentlich die Zähne putzt und zusätzlich noch Zahnseide oder spezielle Bürstchen für die Zahnzwischenräume nutzt, tut bereits einiges für seine Zahngesundheit. Aber auf Flächen, die Patienten bei der täglichen Zahnpflege nur schwer erreichen, bilden sich dennoch im Laufe der Zeit bakterielle Beläge – hier hilft die PZR. Sie unterstützt die tägliche Zahnreinigung, ersetzt sie aber nicht.

Wie oft benötigt man eine professionelle Zahnreinigung?

Bei den meisten Menschen reicht es aus, ein- bis zweimal pro Jahr eine PZR durchführen lassen. Bei einem hohen Parodontitisrisiko können kürzere Abstände nötig werden. Auch die regelmäßige Einnahme von Medikamenten beeinflusst die Mundgesundheit. Diabetes und Stress können unter Umständen Veränderungen in der Mundhöhle zur Folge haben. Zum Beispiel kann sich der Speichel verändern oder verringern, was Karies begünstigt. Wie oft eine PZR sinnvoll ist, empfiehlt der Zahnarzt.

Was kostet eine professionelle Zahnreinigung?

Die PZR ist keine Leistung der Gesetzlichen Krankenversicherung. Allerdings gibt es mittlerweile auch Krankenkassen, die im Rahmen von Bonusprogrammen oder speziellen Tarifen Zuschüsse geben. Wie viel sie kostet, hängt vor allem vom jeweiligen Aufwand ab. In der Regel dauert eine PZR rund 45 Minuten – es können aber auch schnell mal 60 Minuten daraus werden. Eine PZR kostet in den meisten Zahnarztpraxen zwischen 80 und 120 Euro. Je kürzer die Abstände zwischen den einzelnen Behandlungen sind, desto kürzer ist meist auch die Behandlungsdauer – die Kosten verringern sich ebenfalls. Aber eines ist klar: Bei einem vollbezahnten Gebiss kann eine PZR niemals nur 15 Minuten dauern!

 


Ihre Zahnärzte in Marl

Dr. Peter Benning

Seit 35 Jahren kümmert sich Dr. Peter Benning um seine Patienten, in der 1950 von seinem Vater, Zahnarzt Toni Benning, gegründeten Praxis in Marl.

Christine Arnheim

Frau Arnheim verstärkt seit März 2020 das Team unserer Zahnarztpraxis.

Berufserfahrung

  • Seit über 35 Jahren ist er in der Zahnmedizin tätig.

Studium

  • Approbation und Promotion an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Gesamtes Spektrum der Zahnheilkunde, speziell Prothetik, Chirurgie und Implantologie.

Sonstige Tätigkeiten

  • Seit 19 Jahren ist er für die Zahnärztekammer Westfalen-Lippe als Gutachter tätig.

Berufserfahrung

  • Berufsausbildung zur Rettungsassistentin in Lüdinghausen
  • Zahnärztin in Coesfeld

Studium

  • Approbation an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Gesamtes Spektrum der Zahnheilkunde, speziell Zahnerhaltung, Endodontie, Prothetik, Kinderzahnheilkunde, Angstpatienten, Parodontologie

Ihre Vorteile

  • Hochqualifizierte Zahnärzte
  • Modernste Zahnmedizin
  • Zeitnahe Termine für Sie
  • Klimatisierte Behandlungsräume mit Blick ins Grüne
  • Kostenlose Parkplätze direkt vor der Praxis
  • Hochqualifizierte Mitarbeiter
  • Langjährige Erfahrung
  • Individuelle & persönliche Beratung
  • Rund um's Jahr für Sie da

Weitere Fragen zu Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Eine professionelle Zahnreinigung bringt in der Regel keine Schmerzen mit sich. Dennoch gibt es Patienten, die vor der Behandlung Angst haben. Wir empfehlen Angstpatienten, dass Sie eine Hypnosetherapie oder eine Oberflächenanästhesie in Betracht ziehen. Wir empfehlen Ihnen vor und nach der professionellen Zahnreinigung, die Anwendung einer desinfizierenden Mundspülung.

Sie sollten uns im Vorfeld darüber aufklären, wenn Sie ein Zahnimplantat tragen, da wir in diesem Fall ein spezielles Mittel einsetzen. Bei Patienten mit einem erhöhten Endokarditis Risiko, ist eine Antibiotikaprophylaxe vor der professionellen Zahnreinigung grundsätzlich erforderlich.

Es können Bakterien freigesetzt werden, die in die Blutbahn gelangen und besonders für immunschwache Menschen gefährlich werden können. Weiterhin kann die Zahnoberfläche wegen dem Einsatz von Natriumbicarbonat Pulver bei Airflow Geräten geschädigt werden. Bei Zahnimplantaten können durch die Behandlung Kratzer entstehen, doch treten solche Kratzer dank moderner Behandlungsinstrumente selten auf. Weiterhin können in manchen Fällen während und nach der Behandlung Schmerzen auftreten.

Schwangeren Patienten empfehlen wir eine sogenannte Schwangeren-Prophylaxe, da eine professionelle Zahnreinigung besonders bei werdenden Müttern wichtig ist. Denn dank einer professionellen Zahnreinigung kann eine mögliche Schwangerschafts-Gingivitis oder auch eine Schwangerschafts-Parodontitis vorgebeugt werden.


Glückliche Patienten

Kontakt

Zentrum für Zahnmedizin Marl
Dr. Benning & Kollegen

Rappaportstraße 21
45768 Marl

Telefon: 02365 927 4016
Fax: 02365 66123
E-Mail: info@zahnzentrum-marl.de

Öffnungszeiten

Mo7.30 - 18.00 Uhr
Di7.30 - 18.30 Uhr
Mi7.30 - 18.00 Uhr
Do   7.30 - 18.00 Uhr
Fr 7.30 - 15.00 Uhr

Kontakt- und Terminanfrage